Der erste Segel-Ausbildungstörn für 2017 startet bereits in der Woche vor Pfingsten. Vom 27.05. bis 09.06.2017 sind wir auf der Ostsee unterwegs und segeln dabei mindestens 300 sm - inklusive einer Nachtfahrt.

Die genaue Route legen wir gemeinsam fest, dabei stehen Ihre Interessen im Vordergrund. Während der Reise werden die Fahr- bzw. Prüfungsmanöver ausgiebig geübt und Sie lernen selbständig zu navigieren.

Die SKS Prüfung ist am Ende des Törns möglich.

Informationen

Voraussetzung:
Mindestalter: 16 Jahre
Qualifikation: Besitz Sportbootführerschein See
Praxisprüfung: Nachweis von 300 Seemeilen 


Preis: Eine Koje für 14 Tage kostet 880,00 € (durch den Feiertag ‚sparen‘ Sie „Urlaub“)

Darin enthalten sind Bootscharter, Schiffsführung, Ausbildung und Vortreffen. Weitere Kosten entstehen durch die Anreise und die Bordkasse (Essen, Trinken, Schiffsdiesel, Liegegebühren, etc.).

Anmeldung